Schwäbische-Alb-Oberschwaben-Weg – HW 7

Schwäbische-Alb-Oberschwaben-Weg (HW 7)

Informationen zum Schwäbische-Alb-Oberschwaben-Weg – HW 7:

Von Lorch verläuft der Schwäbische-Alb-Oberschwaben-Weg (HW 7)  durch den schwäbischen Wald, die Schwäbische Alb und Oberschwaben bis an den Bodensee. Dabei verläuft der Weg durch das Remstal über Göppingen nach Bad Saulgau. Von dort führt der HW 7 weiter in Richtung Gehrenberg bei Markdorf (vgl. „Landgang GuckInsLand – Rund um den Gehrenberg„). Auf dem Gehrenberg steht der gleichnamige Turm, der ein spektakuläres 360-Grad-Panorama bietet.

Nach dem Gehrenberg geht es gen Süden in Richtung Bodensee. Bei Seemoos erreicht der Fernwanderweg das Seeufer und begleitet den Bodensee-Rundweg bis nach Friedrichshafen, wo er inmitten des Uferparks endet (vgl. „Bodensee-Rundweg – Von Meersburg nach Friedrichshafen„)