Vier-Länder-Weg (ehemals Nibelungenweg)

Vier-Länder-Weg

Informationen zum Vier-Länder-Weg:

Der HW18 oder Vier-Länder-Weg, der vom Odenwaldclub betreut wird, führt vom Donnersberg über Albisheim durch die Rheinebene nach Bensheim. Dort tritt man den Weitwanderweg z.B. auf der Tour „Alemannenweg – Kuralpe – Schloss Auerbach„. Von dort aus geht es durch den Odenwald nach Michelstadt, wie man z.B. den folgenden Touren entnehmen kann:

In der Folge führt der Wanderweg weiter nach Miltenberg am Main. Am Main entlang führt der Weg dann bis Wertheim (vgl.“Mainwanderweg – Bürgstadt – Freudenburg„) . Seinen Namen hat er bekommen, weil er durch vier Bundesländer (Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern und Baden-Württemberg) führt.